Foto

Nie zuvor wurde in Deutschland so viel geknipst wie heute.

Wohlgemerkt: geknipst! Doch das hat kaum etwas mit Fotografie zu tun. Professionelles Fotografieren ist gestalten, ist ins Bild setzen, ist Aussagen und Inhalte für das Auge umsetzen. Nur dann sagt ein Foto mehr als 1000 Worte.

medienstatt – die Werkstatt für Kommunikation arbeitet mit den „meisterlichen“ Fotografen des Fotostudio Brennweite zusammen. Oft erkennen die Menschen erst nach dem Shooting den großen Unterschied zwischen dem geknipsten Bildchen und der durchdachten Fotografie.

Wer als Mensch, als Unternehmen, Organisation, Institution erfolgreich sein will, lässt sich professionell ins Bild setzen. Das geschulte Fotografen-Auge sieht anders, sieht mehr, sieht Details und sorgt dafür, dass genau die gewünschte Aussage transportiert wird – in traumhaft faszinierender Bildsprache.

2015_brennweiteFür private Shootings besuchen Sie gern auch die Webseite des Fotostudios Brennweite.
Beratung / Angebote für Firmen oder Verbände  erhalten Sie bei uns.